Aktivitäten und Aktuelles

Aktivitäten

Tennis.jpg 
© Arnold Schönberg Center, Wien

Die Mitarbeiter der Forschungsstelle nehmen an wissenschaftlichen Symposien teil, sind mit Vorträgen, bei Werkstattgesprächen sowie als Teilnehmer von Diskussionsrunden im öffentlichen Musikleben präsent und nehmen Lehraufträge der ortsansässigen Universitäten und Hochschulen wahr.

Darüber hinaus bietet die Schönberg-Gesamtausgabe Studenten die Möglichkeit, im Rahmen eines unbezahlten Berufspraktikums einschlägige Erfahrungen in den unterschiedlichen editorischen Tätigkeitsgebieten zu sammeln und auf diese Weise Einblick in die Erarbeitung einer kritischen Ausgabe am Beispiel der Werke Arnold Schönbergs zu nehmen.

Aktuelles

Am 17. September 2015 sendete Deutschlandradio Kultur in der Pause der Live-Übertragung eines Konzerts des Berliner Musikfestes mit dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin unter Ingo Metzmacher ein Gespräch mit Ulrich Krämer zu Schönbergs Oratorium "Die Jakobsleiter".

Am 8. Oktober 2015 nehmen Hella Melkert und Ulrich Krämer an einem Workshop zum "Werkverzeichnis/Registerband der Arnold Schönberg Gesamtausgabe" teil, der im Rahmen des diesjährigen Schönberg-Symposiums im Arnold Schönberg Center, Wien veranstaltet wird. Der Workshop wird im Webradio des ASC ab 15:00 Uhr live übertragen.